Ab und an benötigt man einen Cronjob der auch unter einer Minute ausgeführt werden soll, ohne sich erst ein Bashscript mit Loop basteln zu müssen. Der Trick dabei ist der „sleep“-Befehl im crontab und dass man den Eintrag mehrfach vornehmen muss.

Möchte man ein Script alle 30 Sekunden ausführen, trägt man folgendes ein:

Möchte man ein Script alle 5 Sekunden ausführen lassen, wird es schon etwas umfangreicher – Bspw.: